Berlin - Impressionen einer Metropole

Berlin, Haus der Kulturen der Welt Berlin, Hauptbahnhof Berlin, Nikolaiviertel Berlin, Reichstagsgebäude Berlin, Alte Staatsbibliothek

Über mich

"Heimat ist der Ort, der uns nicht nur Geborgenheit sondern auch Aufbruch und Rückkehr gewährt".
An diese Worte von Ernst Reinhardt, dem Schweizer Publizisten und Aphoristiker, musste ich denken, als ich nach vielen Jahren der Abwesenheit nach Berlin zurückkehrte.
Es war ein überwältigendes Gefühl, wieder in Berlin zu sein, Berliner Luft zu schnuppern und die Berliner Mundart zu hören.
Mag sein, dass diese berühmt-berüchtigte und wohl auch manchmal gefürchtete Berliner Schnauze für einen Außenstehenden zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig ist, aber wer sich die Mühe macht, den Berliner etwas näher kennenzulernen, wird schnell herausfinden, dass alles halb so schlimm und das meiste gar nicht böse gemeint ist.
Bekannt ist der Hauptstädter durch seinen Sprachwitz und seine Schlagfertigkeit. Der Berliner is eben helle und Berlin is 'ne Wolke und überhaupt und sowieso gilt: "uns kann keena und im Ernstfall könnse uns alle!"

Heftiger hätten die Unterschiede damals wohl nicht aufeinander prallen können, als ich, die vorlaute Berliner Großstadtgöre, in die verschlafene unterfränkische Provinz kam.
Der Kontakt zu Berlin riss indes niemals ab.
Später arbeitete ich in Frankfurt, London, Paris, Köln und Hamburg, lebte aber in den letzten Jahren wieder in Unterfranken.
Berlin aber vergaß ich nie und so verfolgte ich mit großer Spannung die "friedliche Revolution", die schließlich die Wende herbeiführte und die zweigeteilte Stadt wieder vereinigte.

Rund zehn Jahre nach dem Mauerfall verschlug es mich wieder nach Berlin, allerdings nicht nach Berlin-Neukölln, wo ich aufwuchs sondern nach Berlin-Köpenick, in den Ostteil der Stadt, den ich bis dahin so gut wie gar nicht kannte und den ich mir erst langsam erschließen musste.
Inzwischen fühle ich mich in Köpenick zu Hause und so endet hier meine ganz persönliche Liebesgeschichte zu Berlin und das Schönste an allem - es ist eine Geschichte mit Happy End!

Ganz herzliche Grüße möchte ich an dieser Stelle nach Unterfranken schicken und mich gleichzeitig bedanken für die warmherzige Aufnahme und die schönen Jahre, die ich in dieser wundervollen Region mit ihren liebenswerten Bewohnern verleben durfte.

[Home][Geschichte][Über mich][Fotos][Hohenzollern][Sightseeing][Links][Impressum][Sitemap]
Copyright (c) 2009 Brigitte Ferlet. Alle Rechte vorbehalten.